Seminar mit Friedhelm Tippner in Berlin – Vertiefung Hsiang Chia Core-Prinzipien

Seminar mit Friedhelm Tippner in Berlin – Vertiefung Hsiang Chia Core-Prinzipien

25.26.2.23

Termin: Sa, 10 – 14 Uhr und eine Vertiefungseinheit am Nachmittag
So, 10 – 14 Uhr

Lugar: Halle Skalitzerstr. 98, 10997 Berlin

Thema: Einstieg und Vertiefung der Hsiang Chia Core-Prinzipien, das heißt Eintauchen in die lange nur familienintern weitergegebenen Formen und Übungen zum Erlernen der Prinzipien unseres Stils. Wir werden von Friedhelm Material erhalten, um solo und zu zweit zu erforschen, wie wir unseren Körper noch effektiver einsetzen und bekannte Techniken variieren und vertiefen können.
Das Seminar bietet Übungsangebote für alle Erfahrungsstufen und ist für alle Trainierenden des Hsiang Chia Tong Long Pai geeignet!!

Friedhelm Tippner, Jahrgang ’53, machte im Alter von 10 Jahren seine ersten Erfahrungen mit japanischen Kampfkünsten – Judo, Jiu Jitsu und Karate (Goju Ryu sowie Shotokan) und wurde 6 Jahre später von seinen ersten chinesischen Lehrern, nämlich Shrfu (Lehrer-Vater) Richard Hsiang und Shrbak (Lehrer-Onkel) Anthony Hsiang, als Privatschüler angenommen; als Ergebnis dieser glücklichen Umstände wechselte er vollständig zu den Neijia (Inneren Stilen) und lernte später auch noch von weiteren Meistern.

Gründete 1985 die Ying Men Schule Neuss e.V. und leitete dort das Training bis zur Auflösung des Vereins Ende März ’22. Unterrichtet regelmäßige Wochenend-Seminare im Inland und gelegentlich im Ausland. Als Produkt seiner früheren Tätigkeit als Freelancer wurden zahlreiche seiner Artikel in deutschen und europäischen Kampfkunstmagazinen und -journalen veröffentlicht.

Seit 2006 als Kampfkunst-Lehrer tätig unterrichtet er z.Zt. neben Xingyiquan noch Liuhe Bafa (jeweils nur als Privatunterricht/Seminar möglich); Unterricht im Hsiang Chia ist ausschließlich den Lehrer_innen und Schüler_innen der Gottesanbeterin KungFu Schule Berlin sowie der Frauen-Kung-Fu-Schule Köln vorbehalten.