Seminar mit Friedhelm Tippner in Berlin – Vertiefung Hsiang Chia Core-Prinzipien

Seminar mit Friedhelm Tippner in Berlin – Vertiefung Hsiang Chia Core-Prinzipien

25.26.2.23

Termin: Sa, 10 – 14 Uhr und eine Vertiefungseinheit am Nachmittag
So, 10 – 14 Uhr

Yer: Halle Skalitzerstr. 98, 10997 Berlin

Thema: Einstieg und Vertiefung der Hsiang Chia Core-Prinzipien, das heißt Eintauchen in die lange nur familienintern weitergegebenen Formen und Übungen zum Erlernen der Prinzipien unseres Stils. Wir werden von Friedhelm Material erhalten, um solo und zu zweit zu erforschen, wie wir unseren Körper noch effektiver einsetzen und bekannte Techniken variieren und vertiefen können.
Das Seminar bietet Übungsangebote für alle Erfahrungsstufen und ist für alle Trainierenden des Hsiang Chia Tong Long Pai geeignet!!

Friedhelm Tippner, Jahrgang ’53, machte im Alter von 10 Jahren seine ersten Erfahrungen mit japanischen Kampfkünsten – Judo, Jiu Jitsu und Karate (Goju Ryu sowie Shotokan) und wurde 6 Jahre später von seinen ersten chinesischen Lehrern, nämlich Shrfu (Lehrer-Vater) Richard Hsiang und Shrbak (Lehrer-Onkel) Anthony Hsiang, als Privatschüler angenommen; als Ergebnis dieser glücklichen Umstände wechselte er vollständig zu den Neijia (Inneren Stilen) und lernte später auch noch von weiteren Meistern.

Gründete 1985 die Ying Men Schule Neuss e.V. und leitete dort das Training bis zur Auflösung des Vereins Ende März ’22. Unterrichtet regelmäßige Wochenend-Seminare im Inland und gelegentlich im Ausland. Als Produkt seiner früheren Tätigkeit als Freelancer wurden zahlreiche seiner Artikel in deutschen und europäischen Kampfkunstmagazinen und -journalen veröffentlicht.

Seit 2006 als Kampfkunst-Lehrer tätig unterrichtet er z.Zt. neben Xingyiquan noch Liuhe Bafa (jeweils nur als Privatunterricht/Seminar möglich); Unterricht im Hsiang Chia ist ausschließlich den Lehrer_innen und Schüler_innen der Gottesanbeterin KungFu Schule Berlin sowie der Frauen-Kung-Fu-Schule Köln vorbehalten.

Seminar mit Friedhelm Tippner in Köln – Einführung Hsiang Chia Core-Prinzipien

mantis calligraphy

20.-21. August 2022


Wann:
Sa, 10 – 14 Uhr + Vertiefungseinheit am Nachmittag
So, 10 – 14 Uhr

Ort
:
Judohalle, Werkstattstr. 100, 50733 Köln
Einführung Hsiang Chia Core-Prinzipien, das heißt in die lange nur familienintern weitergegebenen Formen und Übungen zum Erlernen der Prinzipien unseres Stils. Wir werden von Friedhelm Material erhalten, um solo und zu zweit zu erforschen, wie wir unseren Körper noch effektiver einsetzen und bekannte Techniken variieren und vertiefen können.
Das Seminar bietet Übungsangebote für alle Erfahrungsstufen und ist für alle Trainierenden des Hsiang Chia Tong Long Pai geeignet!!

Inhalte können sein:
Seminar Köln – Einführung Hsiang Chia Core-Prinzipien

(Kurze) allgemeine Einführung, Unterschied „äußerer“ Formen-Kreis/Familienformen

Bufa (Schritt-/Gehmethoden):
Sarm Zhanbo (Drei Kämpfe-Schritt),
Guanbo ([ver]schließender [oder erschütternder] Schritt),
Bengbo (zermalmernder Schritt)

Shenfa („Körper“-Methoden):
Dip Gwat Gungfa (Rippenkraft-Methode), 1. und 2. Übung

Jibengong (Basisarbeit):
Fang Na Kuen (Phoenixaugenfaust),
Unterschied „borgende“/“stehlende“ Hände,
die „Brücken“:
Mor Kui (rollende Brücke),
Pai Kui (schneidende Brücke),
Yui Jiu Kui (schüttelnde Brücke)
Ba Sau (Acht Hände)

Partnerarbeit:
verschiedene Chongs

Form:
Sarm Bo Jin Kuen (Drei Schritte Pfeil-Faust/1. Form)
oder
Sarm Bo Yui Jiu Kuen (Drei Schritte Schüttelnde Brücke-Faust/2. Form)

Anwendungen
zu Basisarbeit und Form

 

Friedhelm Tippner' dır, Jahrgang ’53, machte im Alter von 10 Jahren seine ersten Erfahrungen mit japanischen Kampfkünsten – Judo, Jiu Jitsu und Karate (Goju Ryu sowie Shotokan) und wurde 6 Jahre später von seinen ersten chinesischen Lehrern, nämlich Shrfu (Lehrer-Vater) Richard Hsiang und Shrbak (Lehrer-Onkel) Anthony Hsiang, als Privatschüler angenommen; als Ergebnis dieser glücklichen Umstände wechselte er vollständig zu den Neijia (Inneren Stilen) und lernte später auch noch von weiteren Meistern.

Gründete 1985 die Ying Men Schule Neuss e.V. und leitete dort das Training bis zur Auflösung des Vereins Ende März ’22. Unterrichtet  regelmäßige Wochenend-Seminare im Inland und gelegentlich im Ausland. Als Produkt seiner früheren Tätigkeit als Freelancer wurden zahlreiche seiner Artikel in deutschen und europäischen Kampfkunstmagazinen und -journalen veröffentlicht.

Seit 2006 als Kampfkunst-Lehrer tätig unterrichtet er z.Zt. neben Xingyiquan noch Liuhe Bafa (jeweils nur als Privatunterricht/Seminar möglich); Unterricht im Hsiang Chia ist ausschließlich den Lehrer_innen und Schüler_innen der Gottesanbeterin KungFu Schule Berlin sowie der Frauen-Kung-Fu-Schule Köln vorbehalten.

Mantis-KungFu 2022 – Trainingsseminar in der Quecke

Uli und Mascha in Quecke - 2015

24. – 26. 06. 22

Kanepenin içinde bir hafta sonu eğitiyoruz. Her deneyim seviyesindeki öğrenciler * katılabilir Gottesanbeterin – KungFu-Schule Berlin e.V.  ve Frauen-KungFu-Schule Köln yanı sıra misafirler düzenlemeye göre.

Olası tüm varyasyonlarda silahlı ve silahsız mücadele (beceri) ve formlar yetiştiriyoruz. Hava izin veriyorsa, mümkün olduğunca dışarıda. Meditasyon sabahları sunulmaktadır.

Stilin birkaç eğitmeni öğretiyor.

Themen werden sein:
  • Schlange – Anwendungen und Prinzipien – Mer & Uli
  • Drache – Anwendungen und Prinzipien – Mer & Mascha
  • Inneres KungFu – Dana & Mascha
  • Langstock bis Freikampf – Mascha
  • Eigene Formen thematisch üben (evtl. mit Musik) – Mascha

Çocuk getirmek istiyorsanız, lütfen info@mantis-kungfu-berlin.de adresine yazınız.

Lütfen adresinden kaydolun info@mantis-kungfu-berlin.de

Drachenseminar mit Sifu Friedhelm Tippner

Chinese dragon calligraphy

06.-07. Mai 2022 Berlin-Friedrichshain

 
Seminar am 06./07. Mai 2022 in Berlin
Thema: Da Lung Kuen (Der Große Drache) – Prinzipien und Anwendungen

 

Im Hsiang Chia steht der Drache für die vier „geraden“ Richtungen (vor, zurück, links, rechts), sein Zeichen ist das Quadrat (Tiger/Dreieck auf der Spitze stehend, Leopard/Dreieck auf der Basis stehend, Kranich/Kreis und Schlange/Spirale), er ist der Souverän und bleibt im Kampf ruhig und gelassen. Aufgrund seines schlangenähnlichen Körpers und seiner Schrittarbeit weicht er Angriffen elegant aus und wehrt ab/kontert entweder aus der Drehung (links, rechts) oder direkt frontal (vor, zurück). Seine enorme Kraft holt er aus den Hüften bzw. der Kua, zu seinem Repertoire zählen Fausttechniken wie Tritte, aber auch hohe und tiefe Würfe sowie Hebel; seine typische Handhaltung ist die (fünffingrige) Drachenklaue sowie die „einfache“ Drachenkopffaust bzw. die Doppel- oder Zwillingsdrachenfaust.

In diesem Seminar wollen wir uns ein besseres Verständnis des Einsatzes der Kua erarbeiten, dazu gehören neben Zentrieren, Ausrichten und Verbinden aller Gelenke (Struktur) die „doppelte“ Hüfte (Fajin = explosives Auslösen der „inneren“ Kraft), das „harte“ Abwehren/Brechen von Angriffen und gegnerischen Struktur u.v.m. – Üben mit Partner_in sowie Anwendungsbeispiele sind daher wichtiger Bestandteil des Unterrichts.

Beherrschung oder Kenntnisse der Drachenform sind von Vorteil, aber nicht Bedingung; das Seminar legt den Akzent ausschließlich auf die Vermittlung der Prinzipien, nicht auf den Ablauf der Form und ist daher auch für Anfänger_innen geeignet.

Friedhelm Tippner, Jahrgang ’53, machte im Alter von 10 Jahren seine ersten Erfahrungen mit japanischen Kampfkünsten – Judo, Jiu Jitsu und Karate (Goju Ryu sowie Shotokan) und wurde 6 Jahre später von seinen ersten chinesischen Lehrern, nämlich Shrfu (Lehrer-Vater) Richard Hsiang und Shrbak (Lehrer-Onkel) Anthony Hsiang, als Privatschüler angenommen; als Ergebnis dieser glücklichen Umstände wechselte er vollständig zu den Neijia (Inneren Stilen) und lernte später auch noch von weiteren Meistern.

Gründete 1985 die Ying Men Schule Neuss e.V. und leitete dort das Training bis zur Auflösung des Vereins Ende März ’22. Unterrichtet  regelmäßige Wochenend-Seminare im Inland und gelegentlich im Ausland. Als Produkt seiner früheren Tätigkeit als Freelancer wurden zahlreiche seiner Artikel in deutschen und europäischen Kampfkunstmagazinen und -journalen veröffentlicht.

Seit 2006 als Kampfkunst-Lehrer tätig unterrichtet er z.Zt. neben Xingyiquan noch Liuhe Bafa (jeweils nur als Privatunterricht/Seminar möglich); Unterricht im Hsiang Chia ist ausschließlich den Lehrer_innen und Schüler_innen der Gottesanbeterin KungFu Schule Berlin sowie der Frauen-Kung-Fu-Schule Köln vorbehalten.

Mantis-KungFu 2021 – Trainingsseminar in der Quecke

Quecke

19. – 21. 11. 21

Kanepenin içinde bir hafta sonu eğitiyoruz. Her deneyim seviyesindeki öğrenciler * katılabilir Gottesanbeterin – KungFu-Schule Berlin e.V.  ve Frauen-KungFu-Schule Köln yanı sıra misafirler düzenlemeye göre.

Olası tüm varyasyonlarda silahlı ve silahsız mücadele (beceri) ve formlar yetiştiriyoruz. Hava izin veriyorsa, mümkün olduğunca dışarıda. Meditasyon sabahları sunulmaktadır.

Stilin birkaç eğitmeni öğretiyor.

Çocuk getirmek istiyorsanız, lütfen info@mantis-kungfu-berlin.de adresine yazınız.

Lütfen adresinden kaydolun info@mantis-kungfu-berlin.de

Schlangenseminar – mit Sifu Friedhelm Tippner – 06.-07.11.2021

Schlangenseminar – mit Sifu Friedhelm Tippner – 06.-07.11.2021

06.-07.11.2021 Berlin-Kreuzberg

Seminar am 06./07. November 2021 in Berlin

Thema: Shequan (Schlangenfaust-Form) - Prinzipien und Anwendungen

„Hältst du mich am Kopf, treffe ich dich mit meinem Schwanz, fängst du mich am Schwanz, attackiere ich dich mit meinem Kopf, packst du meine Mitte, greife ich dich mit Kopf und Schwanz an.“

Die Schlange steht, da sie keine Gliedmaßen hat, für den Einsatz des Ch'i, der „inneren“ Energie bzw. der Kraft aus dem gesamten Körper. Ihre Bewegungen sind elegant, weich, geschmeidig, rund oder spiralförmig, sie „wickelt“ sich um den Angriff und neutralisiert dadurch die Wirkung der gegnerischen Attacke; sie verkörpert den Wechsel von Yin und Yang und trifft entweder punktgenau mit den Fingerspitzen empfindliche Stellen oder arbeitet mit Handfläche/-kante, spezielle Tritte und Techniken am Boden sind ebenfalls Bestandteil der Form.

Im Seminar wollen wir uns ein besseres Verständnis dieser Ganzkörperbewegung erarbeiten, dazu gehören u.a. Zentrieren, Ausrichten und Verbinden aller Gelenke (Struktur) bei gleichzeitigem Erhalt der Geschmeidigkeit, weiches Neutralisieren harter Angriffe, Yin-/Yang-Wechsel und Fajin (explosives Auslösen der „inneren“ Kraft) - Üben mit Partner_in sowie Anwendungsbeispiele sind daher wichtiger Bestandteil des Unterrichts.

Beherrschung oder Kenntnisse der Schlangenfaust-Form sind von Vorteil, aber nicht Bedingung; das Seminar legt den Akzent ausschließlich auf die Vermittlung der Prinzipien, nicht auf den Ablauf der Form und ist daher auch für Anfänger_innen geeignet.

Acemiler için* antreman

Kung Fu Training 2018

Αntreman zamanı: pazartesi günleri saat 19.15 - 20.45'e kadar
Yer: Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, 10997
U1 Schlesisches Tor, Bus 265 U Schlesisches Tor
Eğitimci: Mascha Rohner
Kayıt: info@mantis-kungfu-berlin.de

 

Bu eğitim, Hsiang Chia T'ong Long Pai hakkında önceden bilgisi olmayan yeni başlayanlara yöneliktir.
Eğitim içerikleri stilin temelleri, temel teknikler, partner egzersizleri, 1. form, serbest dövüş egzersizleri ile koordinasyon ve kondisyondur.
İleri düzey öğrenciler de bu eğitime katılırlar, ancak daha yüksek formlarda form düzeltmeleri almazlar.

 

JuJutsu-Partnerin-Set mit Birgit Schlemper – 12.-13.9.2020

JuJutsu-Partnerin-Set mit Birgit Schlemper – 12.-13.9.2020

11. - 13.9.2020 Berlin-Kreuzberg

 


Eine kleine Reise durch das Ju-Jutsu Technikprogramm

Wir werden schlagen und treten, Angriffen ausweichen, meiden und weiterleiten.
Wir werden uns mit verschieden Hebeltechniken im Stand und in der Bodenlage beschäftigen. Auf die jeweilige Gegenreaktionen der gehebelten Partnerin werden wir reagieren und die gegenwirkende Kraft der Partnerin nutzen.
In einem Ju-Jutsu Flow werden wir die  Techniken miteinander verknüpfen und somit in einer hohen Wiederholung trainieren und festigen.

Birgit Schlemper, 4. Dan Ju-Jutsu, Landesfrauenreferentin im JJVRP e.V.

Anmeldung ab sofort bis zum 21. August unter: info@mantis-kungfu-berlin.de

Sifu Friedhelm Tippner ile Kurs - Ying Men Schule Neuss e.V.

Lehrgang mit Sifu Friedhelm Tippner – Ying Men Schule Neuss  e.V.

31. August – 1. September 2019 in Berlin

 

Dua eden peygamber devesinin hareket ilkeleri

Friedhelm'i üçüncü kez Berlin'e davet etmekten mutluluk duyuyoruz!

Onlarca yıldır Çin ve Çin dövüş sanatları (Hsiang Chia, Hsing I, Ba Gua, Tai Chi ve Liu He Bafa) öğretiyor ve aynı zamanda zahmetsiz hareket kavramını geliştirdi. Sınıfında KungFu'muzun hareket kalitesi hakkında derinlemesine bilgi verir.

tema: Dua eden peygamber devesi stilin ana hayvanıdır. Bize ne öğretiyor? Bu seminerde Friedhelm, dua eden peygamber devesinin özel prosedürüne, tek başına ve çiftler halinde çeşitli egzersizler hakkında bilgi verecektir. Etkililik için kas gücünün ötesinde prensipler kullanırız. Örneğin, aksamadan bir teknik uygulamak. Bu seminerde iç ilkeler de yer alacaktır. Dağ parçalayıcıları ve dağ tapınak yumrukları için bedeni daha iyi anlayacağız.

Ne zaman: 31.8 - 1.9. 2019, Sa 10: 00-16: 30, Pazar 10: 00-23: 00

Nerede Skalitzerstr. 98, U1-Görlitzer Bahnhof yakınında. Avlu arasında ev no. 99 ve 97 (s. 2'deki haritadaki yeşil çarpıya bakınız)

Ekstra: 31 Ağustos Cumartesi öğleden sonra 3 ile 4:30 arasında: Friedhelm olmadan öğrenilenlerin tekrarı.

Maliyetler: Katkı gelire göre derecelendirildi (tüm ücretler birlikte eklendi):

A - 900 Euro'dan daha az net gelir - Hafta sonu için katkı: 30 Euro

B - net gelir 900-1500 avro - hafta sonu için katkı: 50 avro

C - 1500 avronun üzerindeki net gelir - hafta sonu için katkı: 75 avro 

Köln kardeş okulun kursiyerleri için max. 50 Euro. 

Kayıt: info@mantis-kungfu-berlin.de ve kulüp hesabına 20 avro depozito, anahtar kelime: Friedhelm 2019 kursu

Hesap: Mascha Rohner - Gottesanbeterin - KungFu-Schule Berlin e.V.

ING-DiBa  IBAN: DE12 5001 0517 5413 4428 12

Kimin için: Kurs, okulumuzda eğitim yapan herkes için ve önceden düzenlemeyle, KungFu'da deneyimi olan konuklar içindir.

Sor? Daha fazla bilgiye veya uyumak için bir yere ihtiyacınız varsa, lütfen info@mantis-kungfu-berlin.de

Spor salonunun yeri:

Salonun arka bahçesine giriş yeşil haç üzerindedir. Salon 98 numaralı binadadır.

Türkçe